Patientenverfügung/Vorsorgeplan

Der «Docupass» von Pro Senectute ist eine geeignete Vorsorgelösung, die an die Rahmenbedingungen des neuen Erwachsenenschutzrechts angepasst ist. An dieser Infoveranstaltung werden alle Aspekte einer Patientenverfügung, einer Anordnung für den Todesfall, eines Vorsorgeauftrages sowie eines Testaments erklärt und anschliessend diskutiert.

Wann 16.03.2018 , Freitag
14:00 - 16:00 , 2 Lektionen pro Tag
Wo Pro Senectute, Kursraum 1 - Parterre
6300 Zug, Aegeristrasse 52
Wegbeschreibung ab Busbahnhof Zug mit Bus Nr. 13 Richtung Obersack bis Haltestelle Rütli.
Leitung Brunner , Margrit
Kursnummer 46000.18.121
Max. Teilnehmer 40
Anmeldeschluss 02.03.2018
Kosten CHF 35